• Ihr Systemhaus:
  • Individuelle Lösungen für jede IT-Anforderung

Datacenter Networking: Vereinfachen und modernisieren Sie nachhaltig die Netzwerkinfrastruktur.

Mit den steigenden Anforderungen an die Netzwerkinfrastrukturen von Unternehmen im Hinblick auf Vereinfachung, Automatisierung, verbesserte Intelligenz und Cloud-Strategien, befinden wir uns in einer neuen Evolutionsstufe des Datacenter Networking. Der Trend "any workload - any location - any cloud" hat die Erwartungen an die Infrastruktur verändert, wodurch eine schnelle Bereitstellung von Applikationen, höchste Verfügbarkeit, Programmierbarkeit, Automatisierung und Sicherheit gefordert werden.

Um diesen Anforderungen gerecht zu werden, finden in den Rechenzentrumsnetzwerken neue Designansätze Anwendung. Die klassischen hierarchischen Switching-Architekturen weichen Datacenter-Fabric-Architekturen. Dabei verlieren die traditionellen Architekturansätze Core - Distribution - Access an Bedeutung.

 
Was ist Datacenter Networking? Begriffserklärung:

Wie kann man die Konfiguration und das Management eines Datacenter-Netzwerks vereinfachen? Warum brauchen manche Konfigurationen Tage oder Stunden statt Minuten? Die Anforderung: Schnelle Bereitstellung von Netzwerk-Ressourcen, und das einfach und möglichst automatisiert.

Durch innovative Datacenter-Networking-Lösungen können Sie die Herausforderungen heutiger Rechenzentren meistern. Dank moderner Technologien wie SDN, Software-defined Datacenter (SDDC), Netzwerk-Virtualisierung, Fabric-fähigen Datacenter Switches und Automatisierung profitieren Unternehmen von mehr Flexibilität sowie enormer Kosten- und Zeitersparnis. Und das bedeutet wiederum: Mehr Zeit für Ihr Business und darauf kommt es am Ende doch an.

Unser Experten-Team bietet Ihnen eine umfassende Analyse Ihrer bestehenden Infrastruktur und konzipiert die passende Datacenter Networking Solution.

Melden Sie sich bei uns für ein unverbindliches Angebot. 

Vereinfachung durch neue Architekturen.

Wie können wir komplexe Konfigurationen in kürzester Zeit umsetzen und das Management eines Rechenzentrumnetzwerks vereinfachen? Die Antwort liegt in Software-Defined-Networking, Netzwerk-Virtualisierung und konvergenten Infrastrukturlösungen. Diese helfen bei der Entwicklung neuer Architekturen mit hoher Stabilität, Performance und Verfügbarkeit.

 

Die Basis dafür bilden leistungsstarke Datacenter Switche, die durch ausreichende Leistung, Programmierbarkeit, Arbeitsfähigkeit in virtualisierten und automatisierten Umgebungen, Sicherheit und Hochverfügbarkeit sowie durch ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis gekennzeichnet sind. Technisch leistungsfähige Datacenter Switche verfügen daher über:

 

  • Hohe Leistungsfähigkeit und Portdichten für alle Bandbreitenanforderungen
  • Niedrige Latenzzeiten sowie hohe Verfügbarkeit und Skalierbarkeit
  • Konvergenz von Ethernet und Fibre Channel
  • Switch-Virtualisierung, Automation und Cloud-Readiness

 

Durch den Einsatz solcher Switche wird das Rechenzentrum zu einem stabilen, performanten und verfügbaren Netzwerk, das einfach zu managen ist. Die Anschaffungskosten sind preiswert und die Betriebskosten niedrig. Wir stellen Ihnen unsere IT-Experten, sowie die hochverfügbare IT-Infrastruktur zur Verfügung. So sind Sie immer flexibel und können nach Bedarf Ihre Systeme ausbauen. Digitalisieren Sie jetzt Ihre IT-Infrastruktur.

In der Zukunft des Datacenter Networking spielt vor allem Virtualisierung eine entscheidende Rolle. Nur durch den Einsatz von Software-defined Networking, Virtualisierung und Automation können Sie von Vorteilen profitieren, die echte Wettbewerbsvorteile darstellen. Durch die Virtualisierung von Umgebungen und Prozessen werden hohe Agilität sowie schnelles Konfigurieren von Workflows und Ressourcen-Pools ermöglicht.

 

Auch das Abrechnen auf Mandantenbasis und das Optimieren von Prozessen ist so möglich. Der Einsatz von template-basierten Workflows erleichtert zudem die Bewältigung wiederkehrender Aufgaben. Unsere Lösungen speziell für Rechenzentren, wie die Application-Centric-Infrastructure und die Hyperflex-Lösungen von Cisco, bieten anwendungsorientierte Netzwerklösungen und maximale Flexibilität. Unsere starken Partnerschaften mit führenden Technologieunternehmen wie HPE, Dell EMC und VMware sorgen dafür, dass wir Ihnen ein breites Spektrum an Lösungen anbieten können.

 

Fakten im Überblick:

  • Hohe Agilität sowie Konfigurieren von Workflows und Ressourcen-Pools in Minuten
  • Abrechnen auf Mandantenbasis und Optimieren von Prozessen
  • Virtualisieren, Visualisieren und Standardisieren von Umgebungen, Abläufen, Prozessen
  • In virtualisierten und nicht virtualisierten Umgebungen einsetzbar
  • Template-basierte Workflows zur Bewältigung wiederkehrender Aufgaben
  • Infrastrukturzugriff über offene Schnittstellen (APIs)

Mit unserer vollumfänglich gemanagten Lösung "Hyperconverged as a Service" bekommen Sie eine effiziente, hyperkonvergente Plattform auf Basis der Technologie von HPE Simplivity, angereichert mit Managed Services. Wir kümmern uns um alle Aspekte der Lösung, damit Sie sich auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.